• 2012-04-03_Skyline_Weitersfeld.jpg
  • fischerteich2.jpg
  • freibad.jpg
  • fussball.jpg
  • hauptplatz.jpg
  • kutscher.jpg
  • reblaus.jpg
  • slide3.jpg
  • wein.jpg
  • weitersfeldpanorama.jpg
  • WT2.jpg

Veranstaltungskalender

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Wetter

 
Weitersfeld °C
  26.09.2017 Ferienhaus Ostsee

Nach Huß-Abschied | Manuel Hofer, Birgit Hauer und Matthias Gold schwangen bei Konzert der Jugendkapelle Weitersfeld den Taktstock.

Eine Zäsur bildete das 61. Frühjahrskonzert im gut besuchten Widdersaal. Schließlich gab es nach dem Ausscheiden von Rainer Huß als Kapellmeister - hat das Mitglied des Rundfunksinfonieorchesters viele unaufschiebbare Termine - beim diesjährigen Konzert gleich drei Leiter des Orchesters. 

 

Manuel Hofer - mit Erfahrung aus seiner Präsenzdienstzeit bei der Militärmusik - debütierte mit einer zünftigen Polka und führte bei Roland Binges "Elisabeth Serenade" seine Musikerkollegen gut. Den ersten Teil des Konzerts mit Musik von Thomas Asanger bzw. dem "Reisetagebuch" von Manfred Sternberger leitete in lockerem Dirigat Birgit Hauer. Anschließend führte das Programm mit "A Scottish Cradle Song" und einem Marsch des Norwegers Johannes Hanssen in den Norden und mit zeitgenössischer Originalmusik von Jacob de Haan nach Pasadena in Kalifornien.

Matthias Gold, längjähriger und jetzt wieder aktivierter Kapellmeister, zeigte bei den TV-Serien- bzw. Filmmusikmelodien "Game of Thrones" und "King Arthur" die Dynamik der Jugendkapelle mit ihren fast 50 Musikern. Bezirkskapellmeister-Stellvertreter Christoph Reis dankte den Weitersfeldern und ihrem Obmann Rainer Forster für die Organisation der Marsch- und Kammermusikbewertung 2015 und überreichte an ihn und Günter Hofer die Ehrenmedaille in Silber für 25 Jahre Musikertätigkeit. 

Am Bild zu sehen: Rainer Forster, Obmann der Weitersfelder Jugendkapelle (vorne, 3. von links), dankte den Orchesterleitern des Frühjahrskonzerts Birgit Hauer, Matthias Gold bzw. Manuel Hofer (1. Reihe) und gratulierte Sabrina Tree, Nicole Sprung, Elisabeth Schienle, Kerstin Wiegand, Maria Forster (2. Reihe) sowie Lukas Hofer, Philipp Stumpf, Kurt Klement, Andreas Tree, Jakob Dangl, Günter Hofer, Michael Tree und Johannes Gold (3. Reihe) zu ihren Auszeichnungen. - NÖN, Woche 17/2016, Seite 34, Leo Nowak