• 2012-04-03_Skyline_Weitersfeld.jpg
  • fischerteich2.jpg
  • freibad.jpg
  • fussball.jpg
  • hauptplatz.jpg
  • kutscher.jpg
  • reblaus.jpg
  • slide3.jpg
  • wein.jpg
  • weitersfeldpanorama.jpg
  • WT2.jpg

Veranstaltungskalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Termine

Mi Okt 18 @06:00 -
Biomüll - Abfuhr
Mi Okt 18 @19:00 -
Vortrag mit Mag.a. Christine Hackl: "Das Ja zum NEIN!"
Sa Okt 21 @09:00 - 05:00PM
Malkurs

Wetter

 
Weitersfeld °C
  18.10.2017 Ferienhaus Ostsee

Bezirksseniorenfest | Veranstaltung stand heuer im Zeichen von Bezirksobmann Leo Nowak, der vor kurzem seinen 75er feierte.

"Die Senioren" des Bezirks sind ein Beispiel an Aktivität und Wertschätzung der Gemeinschaft", lobte Bezirkshauptmann Johannes Kranner das bunte Programm des Bezirksseniorenfestes im Widdersaal des Weitersfelder Gemeindegasthauses.

 

Die Veranstaltung stand heuer im Zeichen der musikalischen Gruppen, in denen Bezirksobmann Leo Nowak, gerade 75 Jahre alt, aktiv ist. So eröffnete der Kirchenchor der Pfarre unter Leitung von Beate Steindl das Programm mit schwungvollen Liedern, das Streichertrio spielte Mozart und die Volksliedgruppe sang Vizebürgermeisterin Elisabeth Hirsch ein Liebeslied. Diese gratulierte dem Gründer der beiden Gruppen zum Geburtstag und überreichte ein Geschenk der Gemeinde.

Rosi Hohenegger aus Gars, Lyriker Franz Gschweicher und Josef Kopper aus Röhrenbach bereicherten das Programm, das von Bezirksobmann-Stellvertreter Rudi Weiser moderiert wurde, mit literarischen Beiträgen. Die Seniorentanzgruppe stellte sich unter Leitung von Inge Pröstler mit einigen Tänzen vor, Charlotte Wimmer motivierte alle Gäste beim Sesseltanz "Harlekin" zum Mittun. Den zweiten Teil umrahmte der Bezirkslehrerchor, wo Leiterin Maria Magdalena Nödl und Tenor Paulus Faimann dem Geburtstagskind für seine langjährige Tätigkeit im Ensemble dankten. Dem schlossen sich auch die Vertreter der anderen Gruppen sowie Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Walter Hansy an, der gleichzeitig dem Sigmundsherberger Senioren-Chef Lambert Salzer zum 80. Geburtstag gratulierte und dem scheidenden Obmann der Gruppe St. Bernhard-Frauenhofen, Josef Roßnagl, den Dank und seiner Nachfolgerin Landespräsidiums überbrachte. Das gemeinsame "Waldviertel-Lied" beschloss die gelungene Veranstaltung. -

Am Foto zu sehen: Die Akteure, Geehrten und Ehrengäste des Horner Bezirksseniorenfestes Uli Nowak, Elfi Gabler, Magdalena Nödl, Inge Pröstler, Rosi Hohenegger und Elisabeth Hirsch (vorne, von links), Josef Kopper, Anton Schrammel, Lambert Salzer, Josef Roßnagl, Leo Nowak, Walter Hansy, Johannes Kranner, Rudolf Weiser und Werner Neubert (hinten, von links) genossen den Tag. - NÖN, Woche 22/2016, Woche 42, Gottfried Kaindl