• 2012-04-03_Skyline_Weitersfeld.jpg
  • fischerteich2.jpg
  • freibad.jpg
  • fussball.jpg
  • hauptplatz.jpg
  • kutscher.jpg
  • reblaus.jpg
  • slide3.jpg
  • wein.jpg
  • weitersfeldpanorama.jpg
  • WT2.jpg

Veranstaltungskalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Termine

Mi Okt 18 @06:00 -
Biomüll - Abfuhr
Mi Okt 18 @19:00 -
Vortrag mit Mag.a. Christine Hackl: "Das Ja zum NEIN!"
Sa Okt 21 @09:00 - 05:00PM
Malkurs

Wetter

 
Weitersfeld °C
  18.10.2017 Ferienhaus Ostsee

Die Herren von Höflein werden in den Jahren zwischen 1221 und 1275 mehrfach genannt. Von einer Burg oder einem Schloss ist jedoch noch keine Rede. 1429 wird jedoch bereits eine Schlosskapelle erwähnt. Von1481 bis 1570 gehörte die Herrschaft den Grafen von Hardegg, zu deren Lehensleuten die Herren von Höflein wohl bereits gehört hatten.

Hans Freisinger sorgte im 16. Jahrhundert für einen Umbau der bisherigen Wasserburg in ein wohnlicheres Wasserschloss. Auf die Hardegger Grafen folgten die Gienger und dann im 17. Jahrhundert die Breuner und Kielmannsegg. 1724 übernahm Matthias Suttner das Schloss. Er ließ umfangreiche Umbauten vornehmen, es barockisieren und gab ihm endgültig sein heutiges Aussehen.

Die Anlage befindet sich noch heute im Besitz der Freiherren von Suttner. Sie wird derzeit zwar nicht bewohnt, aber in kleinen Schritten restauriert.

Gelegentlich werden im Schloss kulturelle Veranstaltungen abgehalten, Besichtigungen sind allerdings nur von außen möglich.